X
  GO

Elternbibliothek

Eltern finden hier eine umfangreiche Auswahl an Ratgebern zu allen Themen des Erziehungsalltags und Familienlebens. Das Themenspektrum beinhaltet bereits Literatur und andere Medien für werdende Eltern und setzt sich mit erziehungsbegleitenden Hilfen und Impulsen für das Leben mit Kindern bis zum Teenageralter fort, um sich passende Unterstützung und Hilfe zu holen. Auch Pädagog/-innen können Material und Anregungen in der Elternbibliothek finden.
Die Elternbibliothek ist in unmittelbarer Nähe zum Kinderbibliotheksbereich im Erdgeschoss untergebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Situation in der Ukraine

Die Stadtbibliothek hat einige Internetseiten zusammengestellt, die helfen können,

  • um mit Kindern über Krieg, Flucht und die Gefühle dabei zu sprechen
  • einen ersten Einstieg in die deutsche Sprache zu bekommen und auf ukrainisch-deutsch zu kommunizieren.
     

Bündnis für Familie Bruchsal
Informationen für Eltern, Großeltern, alle Erziehende

Sendung mit der Maus
Kinder haben Fragen zum Krieg in der Ukraine gestellt. Hier findet ihr die Antworten

https://katkamakara.wixsite.com/for-ukrainian-kids/de/post/de-for-ukrainian-kids
Linksammlung mit kostenlosen Märchen für Kinder  in ukrainischer Sprache

bildungsklick.de
Kostenlose digitale Kinderbücher in ukrainischer Sprache

 

Ukrainisch - Deutsch lernen:

Bildwörterbuch in Ukrainisch von Carlotta Klee und der TüftelAkademie (tueftelakademie.de)
Kostenloses Bildwörterbuch Ukrainisch-Deutsch bzw. auch in anderen Sprachen

Ukrainisch lernen in Göttingen - Українська мова в Геттінгені
Ukrainische Schulbücher für Deutsch als Fremdsprache von der Grundschule bis zur 11. Klasse können Sie kostenlos als PDF herunterladen. 

https://www.hueber.de/hueberverbindet
Deutsch für Geflüchtete aus der Ukraine

Mildenberger Verlag GmbH - Thema Ukraine (mildenberger-verlag.de)
u.a. Apps mit Deutschkursen für Ukrainisch-Sprechende


Unsere Kolleg/-innen der Münchner Stadtbibliothek haben Hintergründe und Medientipps über die Ukraine zusammen gestellt, die wir gerne mit Ihnen teilen dürfen.

Münchner Stadtbibliothek - Ukraine Medientipps (muenchner-stadtbibliothek.de)

 

„Lesestart 1-2-3“

Mit dem bundesweiten Programm „Lesestart 1-2-3“ unterstützt die Stadtbibliothek die frühkindliche Sprach- und Leseförderung. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. "Lesestart 1-2-3", das sind drei Buchgeschenke für Kinder und ihre Familien in ihren ersten drei Lebensjahren. Die ersten beiden Sets wurden seit 2019 von Kinderarztpraxen verteilt. Seit November 2021 gibt es nun kostenlos das dritte Lesestart-Set in der Stadtbibliothek. Das Set beinhaltet eine Lesetasche mit einem Bilderbuch für Kinder ab drei Jahren sowie eine mehrsprachige Elternbroschüre mit vielen Vorlese- und Aktionstipps für den Familienalltag. Die Stadtbibliothek ist ein wichtiger Partner der frühkindlichen Bildung und unterstützt mit ihren Medien- und Vermittlungsangeboten nicht nur diese Aktion zur Stärkung der Bildungschancen.
Weitere Informationen zur Aktion gibt es unter www.lesestart.de.