Cover von Ohne Rücksicht auf Verluste wird in neuem Tab geöffnet

Ohne Rücksicht auf Verluste

wie BILD mit Angst und Hass die Gesellschaft spaltet
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schönauer, Mats; Tschermak, Moritz
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Sachliteratur
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Gcx Schö Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

BILD ist das mächtigste Medium des Landes – auch in Zeiten des Internets. Sie bestimmt, worüber Deutschland spricht. Welchen Anteil hat die Redaktion am Aufstieg der Populisten? Wie geht sie mit Minderheiten um? Und auf welche Weise manipuliert sie die Öffentlichkeit?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schönauer, Mats; Tschermak, Moritz
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcx
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 9783462053548
Beschreibung: 1. Auflage, 334 Seiten
Schlagwörter: Berichterstattung, Bild <Zeitung>, Gesellschaft, Journalismus, Spaltung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur