X
  GO

Metropol-Mediensuche

  

  

Willkommen im Club - 42 Bibliotheken. 1 Ausweis.
Unter diesem Motto entfällt für Inhaberinnen und Inhaber der Metropol-Card die mehrfache Jahresgebühr bei den teilnehmenden Bibliotheken. Die Metropol-Card muss lediglich in jeder Bibliothek, die man mit der Karte nutzen möchte, einmalig registriert werden. Dafür ist die Vorlage des Personalausweises oder eines Passes mit zusätzlichem Adress-Nachweis erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Medien, die in einer der teilnehmenden Bibliotheken entliehen wurden, dort auch wieder zurückgegeben werden müssen. Leihfristverlängerungen können ebenfalls nur von der entleihenden Bibliothek vorgenommen werden. Außerdem gilt die jeweils am Ort der Entleihung gültige Satzung bzw Benutzungs- und Gebührenordnung.

"Metropol-Mediensuche“ vereint viele Bibliothekskataloge

Die neue „Metropol-Mediensuche“ ermöglicht das Stöbern durch das Medienangebot aller Mitglieds-Bibliotheken, die bisher getrennt angesteuert werden mussten, über eine einzige Webseite. Rund zwei Millionen Bücher, Zeitschriften, Filme, CDs und weitere Medienarten warten darauf, entdeckt zu werden.

Die einfache Suche nach physischen und digitalen Medien und deren Verfügbarkeit ist ein echter Mehrwert für die Kundinnen und Kunden. Die Anwendung ist auf allen relevanten technischen Plattformen verfügbar und wird durch eine Landkarte ergänzt, so dass die einzelnen Standorte leicht auffindbar sind und die nächstgelegenen Bibliotheken zuerst angezeigt werden. Die Kontofunktionen enthalten Verlängerungs- und Vorbestellmöglichkeiten. Kontaktdaten und News der einzelnen Bibliotheken sind integriert.