X
  GO

Traumstunde

für Kinder ab 4 Jahren

Die Traumstunde ist eine monatlich stattfindende Vorleserunde für Kinder von 4-6 Jahren mit unseren langjährigen und pädagogisch geschulten Lesepaten. Im Anschluss ans Vorlesen folgt eine Kreativaktion oder ein passendes Spiel zur Geschichte.  Dauer zwischen 45 und 60 min.

 

Montag, 10. Oktober, 15 Uhr, Stadtbibliothek
„Post für dich!“ von Sophie Schoenwald und Anita Schmidt

Bär schreibt seinem besten Freund Hase einen Brief. Es ist längst mal wieder Zeit dafür! In Ruhe und mit Sorgfalt überlegt er, was er sagen möchte, und ist mit dem Ergebnis höchst zufrieden. Dabei ahnt er noch gar nicht, was für eine schöne Reaktion sein Brief auslöst. Denn Hase freut sich so sehr über den Brief, in dem kein Wort zu viel und keines zu wenig ist, dass er ihn sofort weiterschickt ... Eine bezaubernde Geschichte über die Freude, einen Brief zu bekommen. Und einen zu schreiben!
Ab 4 Jahren.

 

Montag, 07. November, 15 Uhr, Stadtbibliothek
Hut auf, Party ab!“ von Simon Philip und Kate Hindley

Eine Einladung zu einer Party! Wie toll! Zur hutigsten Party aller Zeiten! Wenn man aber keinen Hut besitzt? Und das mit dem Ausleihen auch schwierig wird? Und der Türsteher seinen strengen Tag hat und eine verrückte Bedingung nach der anderen stellt? Dann braucht man gute Nerven und hilfsbereite Freunde…
Ab 4 Jahren. Ihr könnt sehr gerne mit eigenem Hut erscheinen!
 

Montag, 28. November, 15 Uhr, Stadtbibliothek
„Der kleine Schneepflug“ von Lora Koehler

So hat sich der Schneepflug seinen ersten Arbeitstag wirklich nicht vorgestellt! Die neuen Kollegen zeigen sich brummig und abweisend. Weil er so klein ist, wird er von den großen Maschinen ausgelacht. Doch so einfach lässt sich der kleine Schneepflug nicht unterkriegen. Mit viel Biep und nächtlichen Trainingseinheit-en will er zeigen, dass man ihm jede Menge zutrauen kann, vor allem den Einsatz gegen die weiße Macht des Winters auf den Straßen der Bergstadt. Ob ihm das gelingen wird?
Ab 4 Jahren.
 

 

Eine Voranmeldung zu den Veranstaltungen ist in der Regel ab Donnerstag zweieinhalb Wochen vor der Veranstaltung in der Stadtbibliothek oder unter Tel. 07733 501839 möglich.