X
  GO
Mediothek am 28.09.2022 geschlossen

Liebe Besucherinnen und Besucher der Mediothek Güglingen,

bitte beachten Sie, dass die Mediothek Güglingen am Mittwoch, den 28.09.2022, aufgrund einer internen Veranstaltung
geschlossen ist.

Ihr Team der Mediothek Güglingen.

Willkommen!

 Medientipp der Woche

Die Mauersegler von Fernando Aramburo

   
   © 2022 by Rowohlt Verlag GmbH

Der spanische Bestsellerautor Fernando Aramburu legt einen großen humanistischen Roman über einen Mann namens Toni vor. Toni ist ein Antiheld, der das Leben nicht liebt. Nur seinen Hund. Er fasst einen Entschluss: Er will allem ein Ende setzen. In genau 365 Tagen. Am 31. Juli beginnt das letzte Jahr, und dieser Roman hat 365 Kapitel, eins für jeden Tag. Die ersten Monate sind für Toni geprägt von Erinnerungen an seine Familie in der wechselhaften spanischen Geschichte, Beobachtungen seiner Landsleute und Erlebnissen, die ihn in seiner Weltsicht bestärken. Doch dann kommt es zu einer unerwarteten Begegnung mit einer Frau, deren Hund auch Toni heißt. Ein Zeichen! Und mit einem Mal gerät Tonis Plan ins Wanken.
Voller Herzenswärme, traurig, lustig, zutiefst berührend: ein meisterhaftes Werk. Die Chronik eines Countdowns, die auf fantastische Weise von der Hoffnung auf ein glückliches Leben erzählt. Für die spanische Kritik ist es schon jetzt ein Klassiker des 21. Jahrhunderts. (Quelle: https://www.rowohlt.de/buch/fernando-aramburu-die-mauersegler-9783498003036)

 

   Öffnungszeiten:

   Montag:           geschlossen
   Dienstag:         14 - 19 Uhr
   Mittwoch:         10 - 13 Uhr
   Donnerstag:    13 - 18 Uhr
   Freitag:            14 - 18 Uhr
   Samstag:         10 - 13 Uhr
 
 
 

   Wissen Online: das Munzingerarchiv

 
  

 

 

   Viele Bibliotheken - ein Ausweis: die Bibliocard

   

 

 

   Mit der Onleihe E-Medien kostenlos herunterladen

   

 

 


Lernen wo und wann ich will!
Ob Sprachkurse von LinguaTV oder Kurse und Lernfilme von LinkedIn, Lecturio und VIWIS aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Persönlichkeitsentwicklung, Business, IT, Gesundheit, Freizeit, Kreativität oder Wissenschaft: In den angebotenen Video-Tutorials vermitteln erfahrene Trainer Expertenwissen und ermöglichen selbständiges sowie zeit- und ortsunabhängiges Lernen. So kann man sich im eigenen Lerntempo weiterbilden und lernen, bzw. schon erlerntes Wissen auffrischen. Mehr Infos finden Sie hier oder in der Onleihe HN-Franken.

 

Neue Romane in Ihrer Bibliothek
Cover von Schnee von Yrsa Sigurðardóttir
Cover von Bewältigung von Feridun Zaimoglu
Cover von Drachenbanner von Rebecca Gablé
Cover von Café Hoffnung von Gisa Pauly
Cover von Ein notwendiger Tod von Anne Holt
Cover von Die Königin der Hölle von Kerri Maniscalco
Cover von Zur See von Dörte Hansen
Cover von Bumm! von Horst Evers
Cover von Fairy Tale von Stephen King
Cover von Einsame Nacht von Charlotte Link
Cover von Zwischen heute und morgen von Carmen Korn
Cover von Wie sage ich es meiner Mutter von Wladimir Kaminer
Cover von Bullauge von Friedrich Ani
Cover von Nachtschwur von Laura Kneidl
Cover von Wassermusik von T. Coraghessan Boyle
Cover von Die Mauersegler von Fernando Aramburu
Cover von Ich verliebe mich so leicht von Hervé Le Tellier
Cover von Es ist ein Mädchen von Camille Laurens
Cover von Das tiefschwarze Herz von Robert Galbraith
Cover von Freiheitsgeld von Andreas Eschbach
Neue Sachbücher und Ratgeber
Cover von Gugelhupfglück. Das Comeback des Klassikers – jetzt noch gugeliger von Anja Schneider
Cover von Trick 17 kompakt - Hochzeit. Perfekt für die gestresste Braut oder den aufgeregten Bräutigam von Viktoria Kux
Cover von Erfolgreich wünschen 3.0 von Pierre Franckh
Cover von Die Prinzipien des Wohlstands von Florian Homm
Cover von Jeder für sich und Gott gegen alle von Werner Herzog
Cover von Süßigkeiten zuckerfrei von Nico Stanitzok
Cover von Kohl & Co. von Martina Kittler
Cover von Nice to meet you, Ruhrgebiet von Martin Brambach
Cover von Nachts im Kanzleramt von Marietta Slomka
Cover von Auf krummen Wegen geradeaus von Lisa Federle
Cover von Fisch von Matthias F. Mangold
Cover von Teigliebe von Anna Röpfl
Cover von Mein gesundes Zuhause von Oliver Heath
Cover von Früher war ich auch mal jung von Bettina Tietjen
Cover von Und dann kommt das Meer in Sicht von Tamina Kallert
Cover von One von Jamie Oliver
Cover von Auf der Suche nach dem verlorenen Glück von Jean Liedloff
Cover von Wir sind für den Garten geboren von Ruth Pfennighaus
Cover von Kleine Frauenkräuterkunde von Ruth Pfennighaus
Cover von Geometrische Wohndeko aus Papier von Kristin Möller
Cover von Nudeln & Pasta! Das Goldene von GU von Stefanie Gronau
Cover von Perfekte Drinks von Nic Shanker
Cover von Wand-Wunder – Makeover für jeden Raum von Phoebe Cornog
Cover von 1 Kartoffel - 40 Salate von Gina Greifenstein
Cover von Neues aus dem Vegan-Wok von Hildegard Möller
Cover von Apfelgarten von Barbara Haiden
Cover von In 4 Wochen schlank, straff & sexy ; Fettkiller-Yoga: Ganz easy schlank ; Bikini-fit in 4 Wochen von Women's Health
Cover von Wenig Platz, perfekt genutzt. Kreative Stauraum-Lösungen von Wohnzimmer bis Küche, von Bad bis Flur. von Frederike Treu
Cover von Fusion Workouts von Helen Vanderburg
Cover von Strong is the new skinny von Jennifer Cohen
Cover von Magische Häkelfreunde von Verena Thiard-Laforet
Cover von Tierisch süße Häkelfreunde auf Weltreise von Ilaria Caliri
Cover von Kawaii häkeln von Andrea Allmeroth
Cover von Chenille von Susan Gast
Cover von Inflation von Jürgen Gaulke
Die Mediothek Güglingen ist bei Instagram

 

Die Mediothek Güglingen hat nun auch einen eigenen Instagram-Kanal.

Wenn Ihr keine Neuigkeiten über die Mediothek mehr verpassen und

auch Einblicke hinter die Kulissen bekommen möchtet, dann folgt uns auf Instagram! Wir freuen uns auf Euch!

Traumfängerzeit am 10. Oktober um 14.30 Uhr

     

 

 

Traumfängerzeit ist Wohlfühlzeit...

Die Welt da draußen ist schnell. Kinder sind vielen Reizen ausgesetzt und müssen funktionieren. Wäre es da nicht toll, wenn man den Kindern die Werkzeuge für ein entspanntes Leben schon in Kindertagen an die Hand geben könnte?

Wir lesen inspirierende Geschichten, begeben uns auf eine Yoga-Safari, tauchen ein in wunderschöne Fantasiereisen, verschenken liebevolle Gedanken und vieles mehr….

So können Kinder einen wirksamen Umgang mit Sorgen und Stress finden.

Montag, 10. Oktober, 14.30 Uhr, für Kinder von 5 – 8 Jahren, Anmeldung in der Mediothek oder telefonisch unter 07135 964150, Kosten: 1 Euro

Bilderbuchkino am 14.10.2022

 

Bilderbuchkino

In unserer neuen Veranstaltungs-Reihe "Bilderbuchkino" werden einmal im Monat für Kinder ab 4 Jahren die Bilder eines Bilderbuch auf die große Leinwand projiziert und die dazugehörige Geschichte vorgelesen.

Am 14. Oktober um 15.30 Uhr startet unser Bilderbuchkino mit "Die Olchis aus Schmuddelfing" im Veranstaltungsraum der Mediothek Güglingen.

Nur mit Anmeldung in der Mediothek, per Mail an mediothek@gueglingen.de oder telefonisch unter 07135/964150.

Fliegender Teppich am 17.10.2022

   

 

 Fliegender Teppich am 17. Oktober 2022

Beim nächsten Fliegende Teppich gibt es wieder interessante, lustige Geschichten und tollen Bastelprojekte für

Bastlerinnen und Bastler ab 5 Jahren. Anmeldungen für 14.30 Uhr nehmen wir gerne in der Mediothek, telefonisch unter 07135/964150 oder per Mail an mediothek@gueglingen.de entgegen.

Wegen der Materialbeschaffung bitten wir um eine verbindliche Anmeldungen vor der Veranstaltung für 1 EUR

Frédéric Chopin - Literarisches Klavierkonzert 16. Oktober 2022

 

 

Frédéric Chopin

war eine der herausragenden Musikerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Er hinterließ
zahlreiche und vielfältige Werke: Von der literarisch inspirierten Klavierballade bis zur folkloristisch geprägten
Mazurka, von der konzertant-virtuosen Polonaise bis hin zum traumschönen Nocturne. Dieses literarische
Klavierkonzert des Cantaton Theaters bringt eine Auswahl der Kompositionen Chopins zu Gehör, gespielt von dem
blinden Pianisten Martin Engel, verbunden mit ausgewählten Briefen des Komponisten und weiteren zeitgenössischen
Texten, gelesen von Burkhard Engel.

WANN          Sonntag, 16. Oktober 2022 um 17 Uhr

WO              Mediothek Güglingen

EINTRITT       10 EUR im Vorverkauf und 12 EUR an der Abendkasse

Autorenlesung mit Maria Nikolai

   
     © Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

 

Der zweite Band der "Bodensee-Saga" von Bestsellerautorin Maria Nikolai

 

Baden und Württemberg, 1918. Für die junge Lilly soll es der Start ins eigene Leben sein: Frisch verheiratet verlässt sie den elterlichen Gasthof am Bodensee und beginnt hoffnungsvoll ihre Ehe an der Seite von Arno, dem Erben eines angesehenen Stuttgarter Seifenimperiums. Doch das letzte Kriegsjahr ändert alles. Als Arno vermisst gemeldet wird, liegt Lillys Welt in Trümmern. Mutig stellt sie sich der Verantwortung für das Unternehmen ihres Mannes, träumt von einer eigenen Kosmetiklinie und fasst Zukunftspläne – bis der geheimnisvolle Felix Benthin in ihr Leben tritt und ihre Gefühle gehörig durcheinander wirbelt. Denn sie weiß, dass diese Liebe nicht sein darf …

Wann: Donnerstag, 27. Oktober 2022

Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr

Wo: Ratshöfle, Güglingen

Neue Comics und Mangas für Kinder und Jugendliche

Es sind neue Comics und Mangas für Kinder und Jugendliche in der Mediothek verfügbar. Wie wärs denn zum Beispiel mit Miles Morales, alias Spider-Man, der versucht, Schule, Freunde und das Superheldendasein unter einen Hut zu bringen?... Ein Comic für Kinder ab 8 Jahren

Klickt einfach auf das Comicbild links vom Text, dort ist die komplette Liste der neuen Comics verlinkt. Ausgeliehene Titel könnt ihr unter "Mein Konto" vorbestellen. Auch die Altersangabe und der Standort ist bei jedem Titel angezeigt. Im Moment findet ihr alle neuen Comics auf unserem Neuigkeitentisch. Vorbeischauen lohnt sich!

 

"Lesen macht stark und kreativ" - Ausstellung in der Kinderbibliothek

"Lesen macht stark und kreativ!" - Ausstellung in der Kinderbibliothek

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie unterschiedlich wir Menschen sind - und wie ähnlich? Und die spannendste Frage von allen: Wie leben wir zusammen unser kostbares, einzigartiges Leben, sodass alle glücklich sind? Du findest, dass in unserer Welt einiges schief läuft und willst etwas verändern? Du möchtest etwas gegen Mobbing unternehmen und andere Menschen unterstützen? Auf all diese Fragen und vielen mehr findest du Antworten in den Büchern der Sachgruppe "Miteinander leben". Sie erzählen Geschichten von Menschen, denen es vielleicht ähnlich gegangen ist wie dir, machen Mut, können dich trösten und fordern dich dazu auf, aktiv zu werden, deine eigenen Ideen zu entwickeln und dich zu zeigen, Komm vorbei und schau dir unsere Ausstellung an oder klick auf das Buchcover. Dort sind alle Titel dieser Sachgruppe verlinkt. 

"Du kannst auf so viele Arten etwas sagen. Mit Worten, mit Taten, mit kreativen Ideen" (Aus dem Buch: "Trau dich, sag was!")

Sommerleseclub 2022

  

 

Sommerleseclub 2022

Auch in diesem Jahr können sich lesebegeisterte Kinder und Jugendliche, und solche die es werden möchten, in der Mediothek Güglingen für den Sommerleseclub anmelden. Der Sommerleseclub startet am 28. Juli 2022 und endet am 17. September 2022.

Wie kann man mitmachen?
Anmelden kann man sich ab dem 26. Juli in der Mediothek und während des gesamten Zeitraums des Sommerleseclub. Die Login-Daten werden gelöscht, sobald der Sommerleseclub beendet ist.

Wie funktioniert der Sommerleseclub?
Bücher in der Mediothek ausleihen und Fragen dazu bei Antolin.de beantworten.

Gibt es was zu gewinnen?
Ja! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer, der mindestens drei Bücher gelesen und die Fragen dazu bei Antolin beantwortet hat, nimmt an der Verlosung des Hauptpreises teil.
Zu gewinnen gibt es einen Gutschein für einen Familienbesuch in der Experimenta in Heilbronn.

Für die zwei TeilnehmerInnen mit den meisten Quizpunkten gibt es jeweils einen Gutschein der Buchhandlung Taube.

Hier finden Sie Listen mit aktuellen Büchern, die bei Antolin gelistet sind.

Lesen lernen mit eKidz

Der Onleihe-Verbund Heilbronn-Franken bietet kostenlosen Zugang zur App eKidz.

Nicht nur in Zeiten von Corona, Homeschooling und geschlossenen Bibliotheken sind digitale Lernangebote eine nachhaltige Ergänzung im Schulalltag. Die prämierte App eKidz motiviert und unterstützt Kinder im Grundschulalter beim selbstgesteuerten Lesen lernen.

Angemeldete Kund*innen aller Teilnehmer-Bibliotheken der Onleihe Heilbronn-Franken können die eKidz-App jetzt kostenlos nutzen, denn sie gehört ab sofort zu den vielfältigen Angeboten der digitalen Bibliothek. Die App kann in den gängigen App-Stores heruntergeladen werden. Die Anmeldung erfolgt mit den bekannten Anmeldedaten der Heimatbibliothek. Sie wählen dann die Mediothek "Güglingen" aus und melden sich mit ihrer Benutzernummer und ihrem Passwort an. Sie sind dann für 14 Tage für die App freigeschaltet.

So funktioniert die App

Das Lernprogramm von eKidz eignet sich für Leseanfänger*innen, Erstleser*innen und Kinder mit Leseschwierigkeiten und bietet kindgerechte Geschichten sowie Sachtexte auf differenzierten Niveaustufen. Die Themen orientieren sich an ausgewählten Inhalten des Heimat- und Sachkundeunterrichts in der Grundschule.

Animierte Illustrationen, Vorlese- und Stimmaufnahmefunktion sowie Quizfragen zur Überprüfung des Leseverstehens machen sie intuitiv bedienbar. Der Fortschritt beim Aufbau der Lesekompetenz wird dabei für Kinder und Eltern sichtbar. eKidz wurde in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen und der Universität Regensburg entwickelt. Die Finanzierung dieses neuen Angebotes wird ermöglicht durch das Förderprogramm „Wissenswandel. Digitalprogramm für Bibliotheken und Archiven innerhalb von Neustart Kultur“.

               

Der Newstest

Warum ein digitaler Nachrichtentest?

Im Internet gibt es nicht nur richtige und gut gemachte Nachrichten. Es gibt auch Falschnachrichten und schlecht gemachte Nachrichten. Und es gibt Personen, die gezielt Lügen in Sozialen Medien verbreiten. Für den Umgang damit braucht man bestimmte Fähigkeiten.

In diesem digitalen Selbsttest kannst du deine Fähigkeiten im Umgang mit Nachrichten im Internet überprüfen. Dazu bekommst du Fragen gestellt. Außerdem bekommst du Nachrichten und Behauptungen gezeigt, die du einschätzen oder bewerten musst. Unser Ziel ist, auf die Fähigkeiten hinzuweisen, die man im Umgang mit Nachrichten braucht. Und: Menschen zu zeigen, in welchen Bereichen sie ihre Fähigkeiten noch verbessern können.

Den Test haben wir, die Stiftung Neue Verantwortung, entwickelt. Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren möchtest, schau’ auf unserer Webseite vorbei. (Text: Stiftung Neue Verantwort)

Hier geht's zum Nachrichtentest

Die 10 Gebote der Digitalen Ethik

Wie können wir im Web gut miteinander leben?

Hallo zusammen,
wir leben in einer digitalisierten Welt. Hier haben wir ein Mehr an Freiheit, aber auch an Verantwortung. Wie wir uns verhalten und mit Konflikten umgehen, ist Ausdruck unserer ethischen Haltung. Es ist an der Zeit, sich darüber zu verständigen, wie ein gutes, gelingendes Leben in der digitalen Gesellschaft aussehen soll. Die zehn Gebote verstehen sich als Leitlinien, die helfen, die Würde des Einzelnen, seine Selbstbestimmung und Handlungsfreiheit wertzuschätzen. Lasst sie uns achten! (
http://www.digitale-ethik.de/digitalkompetenz/10-gebote/)

==> Die 10 Gebote der Digitalen Ethik