X
  GO
Sommergrüße

  

Wir sind auch in den Ferien für Euch da!!!

und würden uns über Grüße von Euren Lieblingsplätzen aus nah und fern riesig freuen.

Holt Euch in der Mediothek die Postkarten und malt die Karte aus. Schreibt uns auch gerne einen kurzen Gruß mit Eurem Namen und sendet sie an die Mediothek Güglingen

PSSST!!! Als kleines Dankeschön wartet eine kleine Überraschung auf Euch!

Willkommen!

   Medientipp der Woche

"Klytämnestra" von Costanza Casati

    
     © 2024 GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München

Morgens eine Runde im Tegernsee schwimmen, mit Blick auf die bayerischen Alpen? Sich in der Mittagshitze mit dem Schlauchboot auf der Lahn treiben lassen? Mit Fahrrad oder E-Bike eine Tour entlang der Mosel machen, mit oder ohne Weinproben? Einen Sundowner an der Müritz trinken und dabei Wasservögel beobachten?
"Yes we camp! Camping an Seen und Flüssen" stellt traumhafte Campingplätze von der Eider im Norden bis zum Bodensee im Süden vor. Dazu gibt es Tipps zu Aktivitäten im, am und ums Wasser herum, Sehenswertes in der Umgebung, empfehlenswerte Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Mit acht Touren und GPX-Daten zum Download.
In Zusammenarbeit mit PiNCAMP, dem Campingportal des ADAC.

(Quelle: https://www.buecher.de/artikel/buch/yes-we-camp-camping-an-seen-und-fluessen/65001109/#product_description)

 

Sommerzeit - Reisezeit: Neue Reiseführer in der Mediothek

   

 © Trescher-Verlag                                                                                                                                                           

Wer für den Sommer noch ein Reiseziel sucht, kann sich hier gerne inspirieren lassen... Hier geht's zur Medienliste


   Öffnungszeiten:

   Montag:           geschlossen
   Dienstag:         14 - 19 Uhr
   Mittwoch:         10 - 13 Uhr
   Donnerstag:    13 - 18 Uhr
   Freitag:            14 - 18 Uhr
   Samstag:         10 - 13 Uhr
 
 
 

   Wissen Online: das Munzingerarchiv

 
  

 

 

   Viele Bibliotheken - ein Ausweis: die Bibliocard

   

 

 

   Mit der Onleihe E-Medien kostenlos herunterladen

   

 

 


Lernen wo und wann ich will!
Ob Sprachkurse von LinguaTV oder Kurse und Lernfilme von LinkedIn, Lecturio und VIWIS aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Persönlichkeitsentwicklung, Business, IT, Gesundheit, Freizeit, Kreativität oder Wissenschaft: In den angebotenen Video-Tutorials vermitteln erfahrene Trainer Expertenwissen und ermöglichen selbständiges sowie zeit- und ortsunabhängiges Lernen. So kann man sich im eigenen Lerntempo weiterbilden und lernen, bzw. schon erlerntes Wissen auffrischen. Mehr Infos finden Sie hier oder in der Onleihe HN-Franken.

 

Neue Romane in Ihrer Bibliothek
Cover von Das Holz, aus dem wir geschnitzt sind von Annette Spratte
Cover von One-Shot Harry von Gary Phillips
Cover von Weil ich an dich glaube von Rebecca Yarros
Cover von Gussie von Christoph Wortberg
Cover von Der Mörder unter uns von A. J. Finn
Cover von Süße Tage, bittere Stunden von Petra Durst-Benning
Cover von Die Morde von Salisbury von Katherine Webb
Cover von Signum von John Ajvide Lindqvist
Cover von Wahres Glück von Elke Becker
Cover von Unter dem Flammenbaum von Nicola Vollkommer
Cover von Sommerhimmel über dir und mir von Jenny Colgan
Cover von Blinding Lights von Lara Holthaus
Cover von Funny story von Emily Henry
Cover von Relight My Fire von C. K. McDonnell
Cover von Gruß aus der Küche von Ingrid Noll
Cover von This could be love von Lilly Lucas
Cover von Whispers - Die Wahrheit wird dich zerstören von Ayla Dade
Cover von Das Mädchen und der Verrat von Guillaume Musso
Cover von Schneeweiß von Lilja Sigurðardóttir
Cover von Lass uns doch noch etwas bleiben von Lionel Shriver
Neue Sachbücher und Ratgeber
Cover von Hin & weg Low Budget Europa
Cover von Kroatische Adria von Veronika Wengert
Cover von Deutschland küsst Frankreich von Léa Linster
Cover von Camping mit Rad und E-Bike von Annett Sachs
Cover von Häkel-Minis - Herbst von Doerthe Eisterlehner
Cover von Kuchenhits für Kids
Cover von Beklaute Frauen von Leonie Schöler
Cover von Mein schwedisches Sommercafé von Fredrik Nylén
Cover von Das Wunder hinter dem Dorf von Klaus-André Eickhoff
Cover von Himmel, Hölle - und zurück ins Leben von Jan Ullrich
Cover von Verrücktes Blut oder: Wie ich wurde, der ich bin von Joe Bausch
Cover von Nordseeküste Schleswig-Holstein von Hans-Jürgen Fründt
Cover von Budapest von Gergely Kispál
Cover von Schweiz von Bernhard Abend
Cover von Baltikum, Estland, Lettland, Litauen von Mirko Kaupat
Cover von Mallorca von Hans-Rudolf Grundmann
Cover von Tessin und Lago Maggiore von Eva Meret Neuenschwander
Cover von Elba und der Toskanische Archipel von Sabine Becht
Cover von ADAC Reiseführer Madeira und Porto Santo von Oliver Breda
Cover von Mutproben von Thomas Hitzlsperger
Cover von Mit Verstand altern von Marianne Koch
Cover von Altern von Elke Heidenreich
Cover von Der Weg des wahren Mannes von David Deida
Cover von Fahrradlust Deutschland 100 Traumtouren von KOMPASS-Karten KOMPASS-Karten GmbH
Cover von Westfrankreich von Muriel Brunswig-Ibrahim
Cover von Oberitalien von Eberhard Fohrer
Cover von Salzburg & Salzkammergut von Barbara Reiter
Cover von Französische Atlantikküste von Heike Bentheimer
Cover von Brandenburg von Kristine Jaath
Cover von Nordfrankreich von Markus Mörsdorf
Cover von Granada, Sevilla, Córdoba von Hans-Jürgen Fründt
Cover von Flandern von Françoise Hauser
Cover von Rotterdam & Den Haag, Delft von Ralf Johnen
Cover von Florenz & Chianti von Michael Müller
Cover von Nordspanien von Thomas Schröder
#BookTok-Bücher

 

An alle Leute die gerne lesen!

Ab heute gibt es in der Mediothek Güglingen auch einen Platz für BookTok-Bücher.

 

Unter #BookTok findet man viele BookTokers, die ihre Lieblingsbücher in kurzen Videos vorstellen. Diese Videos sind vor allem bei Jugendlichen sehr beliebt und sie helfen Ihnen leichter Bücher zu finden, die sie lesen wollen.

 

Die Mediothek Güglingen ist bei Instagram

 

Die Mediothek Güglingen hat nun auch einen eigenen Instagram-Kanal.

Wenn Ihr keine Neuigkeiten über die Mediothek mehr verpassen und

auch Einblicke hinter die Kulissen bekommen möchtet, dann folgt uns auf Instagram! Wir freuen uns auf Euch!

Sommerleseclub 23.07.2024 - 21.09.2024

     

 

Auch in diesem Jahr können sich lesebegeisterte Kinder und solche die es werden möchten, in der Mediothek Güglingen für den Sommerleseclub anmelden. Der Sommerleseclub startet am 23. Juli 2024 und endet am 21. September 2024.

Wie kann man mitmachen?
Anmelden kann man sich ab dem 23. Juli in der Mediothek und während des gesamten Zeitraums des Sommerleseclub. Die Login-Daten werden gelöscht, sobald der Sommerleseclub beendet ist.

Wie funktioniert der Sommerleseclub?
Bücher in der Mediothek ausleihen und ganz WICHTIG Fragen zum Buch bei Antolin.de beantworten.

Gibt es was zu gewinnen?
Ja! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer, der zu mindestens drei Büchern die Fragen bei Antolin beantwortet hat, nimmt an der Verlosung des Hauptpreises teil.

Traumfängerzeit am Montag, 02.09.2024 um 14.30 Uhr

Traumfängerzeit - Wohlfühlzeit für Kinder von 5 - 8 Jahren

Freundschaften

Freunde und Freundinnen sind toll! Freunde verstehen sich blind, man kann ihnen alles erzählen und geht miteinander durch dick und dünn! Mit Freunden kann man Pferde stehlen und sich krumm und schief lachen! Unsere heutige Yogastunde dreht sich rund ums Thema Freundschaft und ihr könnt entdecken, wieviel Spaß es macht, die Yogaübungen mit einer Freundin oder einem Freund zusammen zu machen.

Kommt vorbei und probiert es aus! 

Bitte mit Voranmeldung in der Mediothek, unter 07135 / 964150 oder unter mediothek@gueglingen.de, Kosten 1 Euro.

 

 

Fliegender Teppich am 16. September 2024

      

   

Für alle bastelfreudigen Kinder:

Beim nächsten Fliegenden Teppich gibt es wieder interessante, lustige Geschichten und tollen Bastelprojekte für Bastlerinnen und Bastler ab 5 Jahren. Anmeldungen für den 16. September 2024 um 14.30 und 15.30 Uhr nehmen wir gerne in der Mediothek, telefonisch unter 07135/964150 oder per Mail an mediothek@gueglingen.de entgegen.

Wegen der Materialbeschaffung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung vor der Veranstaltung für 1 EUR

Bilderbuchkino am 27. September 2024

   

 

Einmal im Monat werden die Bilder eines Bilderbuch auf der großen Leinwand lebendig und die dazugehörige Geschichte für Kinder ab 4 Jahren vorgelesen.

Am 27. September 2024 um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr gibt es das nächste Bilderbuchkino in der Mediothek Güglingen.

Bitte mit Anmeldung in der Mediothek, per Mail an mediothek@gueglingen.de oder telefonisch unter 07135 / 964150.

 

"Goldener Morgen" am 27. September ab 9.30 Uhr in der Mediothek

 

Offener Frühstückstreff in der Mediothek Güglingen für alle Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren.
Bei einem gemeinsamen Frühstück mit Kaffee und Brezeln stellen wir Ihnen bei diesem ersten Frühstück das Buch „Das Wunder hinter dem Dorf“ vor - die Geschichte von Katrin Eckstein und der Familienherberge
Lebensweg.
Danach bleibt natürlich noch genügend Zeit für Gespräche und zum Stöbern in der Mediothek Güglingen.

"Der Goldene Morgen" ist eine gemeinsame Veranstaltung der "Familie im Zentrum" und der Mediothek Güglingen.

WANN 27.September 2024 ab 9.30 Uhr

WO     in der Mediothek Güglingen

     
Spielenachmittag am 18. Oktober 2024 ab 15 Uhr

 

Am 18. Oktober ab 15 Uhr findet der nächste Spielenachmittag statt.

Wir haben viele Gesellschaftsspiele im Angebot. Schön, wenn jemand da ist, der die Regeln kennt und erklären kann.

Welche Spiele das nächste Mal gespielt werden, erfahrt Ihr bald an dieser Stelle. Dauer: 60 - 90 Minuten.

Für Kinder ab 8 Jahren - Wir bitten um eine vorherige Anmeldung, telefonisch unter 07135/964150 oder per Mail an mediothek@gueglingen.de. Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum statt.

 

Der Newstest

Warum ein digitaler Nachrichtentest?

Im Internet gibt es nicht nur richtige und gut gemachte Nachrichten. Es gibt auch Falschnachrichten und schlecht gemachte Nachrichten. Und es gibt Personen, die gezielt Lügen in Sozialen Medien verbreiten. Für den Umgang damit braucht man bestimmte Fähigkeiten.

In diesem digitalen Selbsttest kannst du deine Fähigkeiten im Umgang mit Nachrichten im Internet überprüfen. Dazu bekommst du Fragen gestellt. Außerdem bekommst du Nachrichten und Behauptungen gezeigt, die du einschätzen oder bewerten musst. Unser Ziel ist, auf die Fähigkeiten hinzuweisen, die man im Umgang mit Nachrichten braucht. Und: Menschen zu zeigen, in welchen Bereichen sie ihre Fähigkeiten noch verbessern können.

Den Test haben wir, die Stiftung Neue Verantwortung, entwickelt. Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren möchtest, schau’ auf unserer Webseite vorbei. (Text: Stiftung Neue Verantwort)

Hier geht's zum Nachrichtentest

ZEIT Akademie - eLearning-Kurse der ZEIT Verlagsgruppe

Lust auf neues Wissen?

Freuen Sie sich auf Lernen mit der ZEIT Akademie.
Die digitalen Angebote der Bibliotheken sind gefragter denn je. Die Onleihe Heilbronn-Franken bietet rund um die Uhr Zugang zu über 100.000 digitalen Medien wie E-Books, Zeitungen und Zeitschriften, Hörbüchern und einem vielfältigen E-Learning-Angebot. Immer wichtiger werden dabei die digitalen Lernangebote für berufliche, schulische und private Weiterbildung. Ob Sprachkurse von LinguaTV oder Kurse und Lernfilme von LinkedIn aus den unterschiedlichsten Bereichen: In den angebotenen Video-Tutorials vermitteln erfahrene Trainer*innen Expertenwissen und ermöglichen selbständiges sowie zeit- und ortsunabhängiges Lernen.
Seit Oktober 2022 neu dazugekommen ist die ZEIT Akademie, das digitale Weiterbildungsangebot der ZEIT-Verlagsgruppe.
Nutzer*innen mit gültigem Bibliotheksausweis haben dort Zugriff auf über 100 neue E-Learning-Kurse. Kurze Lerneinheiten mit Video-Nuggets, Quizaufgaben, Gamification, Grafiken und Bildern sorgen für eine umfassende Erfahrung und schnellen Lernerfolg. Die Online-Kurse zu Business, Psychologie, Karriere, Wirtschaft, Kommunikation und Naturwissenschaften wenden sich an neugierige Menschen jeder Altersgruppe, die ein Themenfeld von Grund auf erschließen möchten. Der Zugang erfolgt wie auch bei den anderen E-Learning-Angeboten über die Plattform www.onleihe-hn.de: über die Stichworte "Zeit Akademie" und "elearning" wählt man hier einen Kurs aus. Nach der Ausleihe kann er 180 Tage lang genutzt werden.