Cover von Theuerste Freundin wird in neuem Tab geöffnet

Theuerste Freundin

Frauen um Johann Peter Hebel
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiß, Thomas
Jahr: 2023
Verlag: Stuttgart, Kröner
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba WEIß Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 23.02.2024

Inhalt

Jean Paul, Goethe, Hesse, Tucholsky, Bloch, Canetti, Walter Jens und Reich-Ranicki: sie alle liebten, lobten, verehrten ihn, Johann Peter Hebel. Aber natürlich hatte auch er, der »alemannische Literaturheilige«, der fein- wie freigeistige Theologe und großherzige Menschenfreund seine ganz eigenen Untiefen, seine Wunden und Schatten, seine Eigenarten, seine »Mödele«. Jedenfalls waren die Beziehungen zu den Frauen seines Lebens: der Mutter, der Freundin, der Verlobten, all den Heldinnen seiner Geschichten – nicht gerade einfach.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiß, Thomas
Jahr: 2023
Verlag: Stuttgart, Kröner
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis biografischer Roman
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-520-77005-9
2. ISBN: 3-520-77005-9
Beschreibung: 160 S.
Schlagwörter: Gegenwartsliteratur; Hebel, Johann Peter; biografischer Roman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur