Cover von Ticket für die Ewigkeit wird in neuem Tab geöffnet

Ticket für die Ewigkeit

Ein Fall für Philip Maloney
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Graf, Roger
Jahr: 2023
Verlag: Zürich, Atlantis
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba 1 GRAF Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.03.2024

Inhalt

Philip Maloney hat eine neue Nachbarin, auch sie ist Detektivin, spezialisiert auf vermisste Personen. Während seine Geldreserven gerade noch für zwei Monate reichen und er sich nicht mal das Inserat leisten kann, mit dem er neue Klienten anwerben könnte, hat sie gleich zwei Fälle auf dem Schreibtisch: eine junge Frau, die seltsame Postkarten erhält und vermutet, dass diese von ihrem Vater stammen, den sie nie kennengelernt hat, und einen Journalisten, der vor vier Wochen mit seiner Freundin vor dem Kino verabredet war, dort aber nie aufgetaucht und seitdem spurlos verschwunden ist. Philip Maloney behauptet zwar noch, nicht darauf angewiesen zu sein, Klienten von der Konkurrenz vermittelt zu bekommen, geht der Sache aber trotzdem nach, hangelt sich von Leiche zu Leiche und löst seinen bisher verquersten Fall.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Graf, Roger
Jahr: 2023
Verlag: Zürich, Atlantis
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi/Thriller
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-7152-5510-1
2. ISBN: 3-7152-5510-2
Beschreibung: 256 S.
Schlagwörter: schweizer Literatur; Krimi; Krimi / Thriller; Schweizer Kriminalroman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur