Cover von Vergebung wird in neuem Tab geöffnet

Vergebung

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Larsson, Stieg
Jahr: 2008
Verlag: München, Heyne Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba 1 LAR 3 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Lisbeth Salander hat es wieder einmal nicht geschafft. Mit einer Axt hat die Ermittlerin versucht, ihrem Erzeuger und ewigen Erzfeind Alexander Zalatschenko das Leben zu nehmen, aber der skrupellose Kriminelle, der seine Tochter zuvor lebendig begraben hatte, überlebt und jagt Salander zudem noch eine Kugel in den Kopf. Nun liegen beide mit schweren Verletzungen, aber genesend, fast Tür an Tür im selben Krankenhaus. Derweil versucht Salanders Kollege Mikael Blomkvist, Salander vom Vorwurf des dreifachen Mordes reinzuwaschen ¿ und sticht dabei in ein wahres Wespennest aus Korruption und krimineller Energie. Und er stößt auf ein gewaltiges Komplott von Mächten, die seine Ermittlungen empfindlich zu behindern suchen. Dann gibt es weitere Morde¿
 
Als Verblendung, Verdammnis und Vergebung des schwedischen Journalisten und Herausgebers der Zeitschrift EXPO, Stieg Larsson, als Krimi-Trilogie in Deutschland erschien, war das auch hierzulande eine kleine Sensation. Denn der Experte für Rechtsradikalismus und Neonazismus hatte mit den drei Bänden einen Maßstab gesetzt, der zeigen konnte, wohin die Reise des modernen Thrillers gehen kann. Vergebung als Abschluss der Trilogie zeigt dies vielleicht eindinglicher als die beiden Bände zuvor: Denn so atemberaubend spannend wie dieses Buch ist lange keines mehr gewesen.
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Larsson, Stieg
Jahr: 2008
Verlag: München, Heyne Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi/Thriller
ISBN: 978-3-453-01380-3
2. ISBN: 3-453-01380-8
Beschreibung: 16, 847 S.
Schlagwörter: Krimi, Krimipreis, Thriller, schwedische Schriftsteller, schwedischer Kriminalroman
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kuhn,Wibke [ übers.]
Fußnote: Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn
Mediengruppe: Schöne Literatur