Cover von Die Lichtermagd wird in neuem Tab geöffnet

Die Lichtermagd

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Falkenhagen, Lena
Jahr: 2009
Verlag: München, Heyne Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba FAL Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nürnberg 1349: Luzinde, benannt nach der Heiligen Luzia, der Lichtbringerin, lebt in einem Beginenkloster. Als ihr Geheimnis, Mutter eines unehelichen Kindes zu sein, gelüftet wird, verjagt man sie. Für die Bettlerin gibt es kein Mitleid. Als eine jüdische Familie die Christin als Magd anstellt, eröffnet sich ihr eine faszinierende, fremdartige Welt. Niemand ahnt, dass die Lichtermagd das Schicksal hunderter Nürnberger Juden entscheiden wird.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Falkenhagen, Lena
Jahr: 2009
Verlag: München, Heyne Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis historischer Roman
ISBN: 978-3-453-40568-4
2. ISBN: 3-453-40568-4
Beschreibung: 541 S.
Schlagwörter: Historischer Roman, Juden, Mittelalter, Nonne, Nürnberg-Roman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur