Cover von Gnadenlose Gier wird in neuem Tab geöffnet

Gnadenlose Gier

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Forester, C. S.
Jahr: 2014
Verlag: München, Dtv
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba 1 FOR Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

London in den 1920er-Jahren: In einer Werbeagentur werden drei Männer, unter ihnen der kaltblütige Charlie Morris, unlauterer Geschäfte überführt und ürchten die fristlose Kündigung. Es bleibt ihnen nur eine Möglichkeit: Sie müssen den einzigen Mann loswerden, der ihnen den Betrug nachweisen kann ein mörderischer Plan wird geschmiedet. Nachdem "das Problem" beseitigt ist, zeichnet sich allerdings schnell ein neues ab, denn nicht jeder der drei Mitwisser hat ähnlich gute Nerven wie Morris. So besteht bald schon wieder Handlungsbedarf. Als auch Morris Frau Mary auf die Todesliste gerät, scheint ihr Schicksal besiegelt. Doch im Verborgenen lauert jemand, der Charlie Morris um jeden Preis zur Strecke bringen will.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Forester, C. S.
Jahr: 2014
Verlag: München, Dtv
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi/Thriller
ISBN: 978-3-423-26020-6
2. ISBN: 3-423-26020-3
Beschreibung: 257 S.
Schlagwörter: 1920er Jahre, Londoner Krimi, englische Literatur
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mümmler, Britta [Übers.]
Fußnote: Neuübersetzung 2014
Mediengruppe: Schöne Literatur