Cover von Vespasian wird in neuem Tab geöffnet

Vespasian

Das Blut des Bruders
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fabbri, Robert
Jahr: 2019
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba FAB 5 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

45 A. D.: Vespasians Bruder Sabinus wurde von Druiden gefangen genommen, den gefürchteten Dienern der Geister und Dämonen Britanniens. Vespasian muss Sabinus vor dem Opfertod retten - und zugleich den Kampf gegen seinen alten Feind Caratacus fortsetzen, der die Eroberung der Insel durch List und Niedertracht verhindert. Nachrichten aus Rom verheißen nichts Gutes: Am wenigsten Kontrolle über das Reich hat der unbeholfene Kaiser Claudius selbst, der die Menge durch blutrünstige Spiele bei Laune hält. Seine unersättliche Gemahlin Messalina weiß ihn durch ihre Einflüsterungen zu lenken. Claudius drei Freigelassene ringen um die Macht, und kaum aus Britannien zurückgekehrt, wird Vespasian in ihre Intrigen hineingezogen ...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fabbri, Robert
Jahr: 2019
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis historischer Roman
ISBN: 978-3-499-27644-6
2. ISBN: 3-499-27644-5
Beschreibung: 624 S.
Schlagwörter: 26 n. Chr., historischer Roman, römisches Reich
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schünemann, Anja
Originaltitel: Masters of Rome
Mediengruppe: Schöne Literatur