Cover von Die Herrlichkeit des Lebens wird in neuem Tab geöffnet

Die Herrlichkeit des Lebens

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kumpfmüller, Michael
Jahr: 2011
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba KUM Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Franz Kafka im Zentrum des Romans: Michael Kumpfmüller wirft ein helles, fast heiteres Licht auf den berühmten Dichter und zeichnet einen Menschen, der in seinem letzten Jahr die große Liebe findet. Im Sommer 1923 lernt der tuberkulosekranke Kafka, als Dichter damals nur Eingeweihten bekannt, in einem Ostseebad die 25-jährige Köchin Dora Diamant kennen. Und innerhalb weniger Wochen tut er, was er nicht für möglich gehalten hat: Er entscheidet sich für das Zusammenleben mit einer Frau. In Berlin wagt er mit ihr das gemeinsame Leben, mitten in der Hyperinflation der Weimarer Republik. Bis zu seinem Tod im Juni 1924 werden sich Kafka und Dora Diamant
nicht mehr trennen. Aus dieser wahren Geschichte macht Michael Kumpfmüller einen feinsinnigen Liebesroman.
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kumpfmüller, Michael
Jahr: 2011
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Roman
ISBN: 978-3-462-04326-6
2. ISBN: 3-462-04326-9
Beschreibung: 5, 237 S.
Schlagwörter: Beziehungsroman, Kafka, Franz, Liebesroman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur