Cover von Enna Andersen und die Tote im Mai wird in neuem Tab geöffnet

Enna Andersen und die Tote im Mai

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Johannsen, Anna (Verfasser)
Verfasserangabe: Anna Johannsen
Medienkennzeichen: VIL
Jahr: November 2020
Verlag: Luxembourg, Edition M
Reihe: Enna Andersen; 2
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Krimi Joha / Taschenbuchregal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.08.2024

Inhalt

Vor beinahe 20 Jahren verschwand eine Studentin nach einer großen Maifeier, ihre Leiche wurde Monate später vergraben im Wald gefunden. Die SoKo-Ermittlungen führten zu keinem Erfolg.
 
Hauptkommissarin Enna Andersen und ihre Kollegen Pia Sims und Jan Paulsen rollen den Fall neu auf. Das Opfer war auf den ersten Blick äußerst beliebt und ehrgeizig, doch schnell stellt sich bei Befragungen ihres Umfelds heraus, dass sie sich mit ihrem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn nicht nur Freunde gemacht hat. Auch die erzkonservative Familie der jungen Frau reagiert zurückhaltend und scheint etwas zu verschweigen. Die Lage spitzt sich zu, als einer der Zeugen tot aufgefunden wird …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Johannsen, Anna (Verfasser)
Verfasserangabe: Anna Johannsen
Medienkennzeichen: VIL
Jahr: November 2020
Verlag: Luxembourg, Edition M
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Erw.
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 9782496701579
Beschreibung: Deutsche Erstveröffentlichung, 392 Seiten
Reihe: Enna Andersen; 2
Schlagwörter: Krimis, Thriller, Spionage; Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Schöne Literatur