X
  GO

                                                                       

     
     

 

_____________________________     Lesung   ______________________________

 

Maja Nielsen

Kosmonauten - Mit 20 Millionen PS ins All


Ausgebucht

Lesung für Schulklassen (5.-6. Klasse)


Mittwoch, 12. Oktober 2022,
11:00 Uhr

Eintritt frei. Eine rechtzeitige Anmeldung
ist erforderlich.

Am 12. April 1961 flog Juri Gagarin als erster Mensch ins All. Damit begründete er den bemannten Raumflug. Gagarin, Jähn, Reiter und Gerst - vier Kosmonauten, die Raumfahrtgeschichte schrieben! Die drei Letztgenannten haben Maja Nielsen von ihren faszinierenden Erlebnissen im All berichtet.

 

 

___________________________  Kinderkino  _____________________________

 

Kinderkino

 

Donnerstag, 13. Oktober 2022, 16:00 Uhr – Ein Piratenabenteuer empfohlen ab 8 Jahren

Donnerstag, 10. November 2022, 16:00 Uhr – Ein phantastischer Zeichentrickfilm ab 9 Jahren

Donnerstag, 15. Dezember 2022, 16:00 Uhr – Ein Winterspaß mit Kater empfohlen ab 6 Jahren

Eintritt jeweils 1€

 

Nach zwei Jahren Pause aufgrund der Corona-Pandemie wollen wir nun wieder mit dem Kinderkino starten. Die Filmtitel geben wir mit einem gesonderten Flyer bekannt, der ausschließlich in der Mediathek ausliegt

         

___________________________  Theater  _____________________________
 

Heidrun Warmuth

Armer Esel Alf

Ausverkauft

Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren
nach dem Buch von Cora Annett

Montag, 17. Oktober 2022,
16:00 Uhr 

Eintritt 5 €

Ein Hund wird hinter den Ohren gekrault, eine Katze bekommt ein Schälchen Sahne und ein Kanarienvogel braucht nur dazusitzen und zu piepsen, um eine Belohnung zu bekommen. Und ein Esel? Der arbeitet und arbeitet und das ist auch schon alles. Esel Alf fühlt sich sehr ungerecht behandelt und beschließt auszureißen…

 

___________________________  Lesung  _____________________________

 

Jaroslav Rudiš

Gebrauchsanweisung fürs Zugreisen
 


Mittwoch, 19. Oktober 2022,
20:00 Uhr

Eintritt 8€

 

Jaroslav Rudiš ist leidenschaftlicher Eisenbahnreisender. Schon in seinen Romanen und Graphic Novels spielt das eine Rolle. Nun hat er ein Sachbuch geschrieben über seine Fahrten und über die Geschichte und die Geschichten, die ihm die Schienen, Bahnhöfe, Züge und Menschen erzählen. Jaroslav Rudiš lebt in Tschechien und Berlin und ist Schriftsteller, Drehbuchautor, Dramatiker und Musiker

 

 

   _____________________________     Filmclub   ______________________________  

 

Mission Joy
Dokumentarfilm; FSK ab 0; 85 Min.

Dienstag, 08. November 2022,
19:00 Uhr 

Eintritt 5 € 

 

Die Doku zeigt die außergewöhnliche Freundschaft von zwei bedeutenden spirituellen Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Die beeindruckenden Persönlichkeiten vermitteln auf unbeschwerte, heitere Art eine Anleitung zu einem Leben voll Freude und Zuversicht: ein Heilmittel in der heutigen Zeit.

 

 

   ___________________________  Lesung  _____________________________

 

Nadine Schubert

Besser leben ohne Plastik:
Einfach anfangen!

Dienstag, 22. November 2022,
19:00 Uhr

Eintritt 8 €

Nachdem Nadine Schubert eine Reportage über Plastikmüll gesehen hatte, entschied sie spontan ihren Plastikverbrauch zu reduzieren. Sie fand schnell heraus, dass der meiste Müll bei Lebensmittel-verpackungen entsteht. Inzwischen hat sie zwei Bücher zum Thema geschrieben, führt einen erfolg-reichen Blog und hält Vorträge, bei denen sie faktenreich und lösungsorientiert aufklärt.

 

 

_____________________________     Lesung   ______________________________

 

Kai Pannen

Du spinnst wohl! - Eine außergewöhnliche Adventsgeschichte in 24 Kapiteln

Ausgebucht

Lesung für Schulklassen (2.-4. Klasse)


Montag, 28.November 2022,
9:00 Uhr und 11:00 Uhr

Eintritt frei. Eine rechtzeitige Anmeldung
ist erforderlich.

Der Spinne Karl-Heinz geht 23 Tage vor Weihnachten die Fliege Bisy ins Netz. Er plant, sie an Heiligabend als Braten zu verspeisen. Wird es der pfiffigen Fliege gelingen, sich rechtzeitig zu befreien? Kai Pannen erzählt eine skurrile Weihnachtsgeschichte.

 

 

 

   ___________________________  Theater  _____________________________
 

FEX-Figurentheater

Hase und Holunderbär - die verlorene Weihnachtspost

Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren
nach dem Buch von Walko

Montag, 05. Dezember 2022,
16:00 Uhr 

Eintritt 5 € - Ausschließlich Vorverkauf

Gibt es einen schöneren Tag im Jahr als den Weihnachtstag? Der kleine Hase und der Holunderbär vertreiben sich das Warten auf den Weihnachtsabend mit einer Schneeballschlacht. Da fällt ihnen plötzlich ein Brief in die Hände, der eigentlich für den Weihnachtsmann bestimmt ist und schon nimmt ein aufregendes Abenteuer seinen Lauf.

 

 

 

 

Karten gibt es im Vorverkauf in der Mediathek Mosbach, Gartenweg 9/1, 74821 Mosbach, Tel. 06261 89 39 38, E-Mail: mediathek@mosbach.de, Web: www.mediathek.mosbach.de

Die Veranstaltung mit Kai Pannen wird von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Karlsruhe unterstützt, die Veranstaltung von Heidrun Warmuth wir gefördert durch den Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg