Cover von Die beste Zeit ist am Ende der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Die beste Zeit ist am Ende der Welt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Barnard, Sara
Verfasserangabe: Sara Barnard. Aus dem britischen Englisch von Hanna Christine Fliedner
Jahr: [2022]
Verlag: Zürich, Arctis
Mediengruppe: Schöne Lit. Ki/Ju
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteVorbestellungenFristStatus
Zweigstelle: Schulbibliothek SZW Standorte: 9 Barn Vorbestellungen: 0 Frist: Status: Verfügbar

Inhalt

Peyton ist 17 Jahre alt und hat keine Freunde. Sie wird in der Schule gemobbt und ausgegrenzt und hat die Nase voll. Sie haut von zu Hause ab und setzt sich in einen Flieger nach Kanada, um ihr Leben zu "resetten". Sie erlebt ein Roadtrip-Abenteuer und findet wahre Freunde. Ab 14.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Barnard, Sara
Verfasserangabe: Sara Barnard. Aus dem britischen Englisch von Hanna Christine Fliedner
Jahr: [2022]
Verlag: Zürich, Arctis
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 9
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Abenteuer, Buchvorstellung
ISBN: 9783038800460
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage, 397 Seiten
Schlagwörter: Freundschaft, Identitätsfindung, Kanada, Mobbing, Canada, Identitätssuche, Selbstfindung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Fliedner, Hanna Christine
Originaltitel: Destination anywhere
Fußnote: Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis 2022
Mediengruppe: Schöne Lit. Ki/Ju