Cover von Vespasian wird in neuem Tab geöffnet

Vespasian

Kaiser von Rom
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fabbri, Robert
Jahr: 2020
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba FAB 9 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 28.10.2022

Inhalt

A. D. 68: Vespasian soll eine Revolte in Judäa beenden. Eine ausweglose Situation: Ist er erfolgreich, wird er den ewigen Neid des wahnsinnigen Kaisers Nero auf sich ziehen. Ist er es nicht, wird die Strafe für ihn verheerend sein. Vespasian weiß nicht, dass Nero in seiner Abwesenheit Selbstmord beging und damit Rom in politischen Aufruhr versetzte. Ein leerer Thron in Rom, eine Armee unter Vespasians Befehl: Ist seine Zeit jetzt gekommen? Die Zeit des Aufstiegs, des Sieges – der Erfüllung zahlloser Prophezeiungen? Wann wird Vespasian sich den Purpur umlegen?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fabbri, Robert
Jahr: 2020
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis historischer Roman
ISBN: 978-3-499-00289-2
2. ISBN: 3-499-00289-2
Beschreibung: 528 S.
Schlagwörter: 51 n. Chr., historischer Roman, römisches Reich
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schünemann, Anja
Originaltitel: Emperor of Rome
Mediengruppe: Schöne Literatur