GO



Onleihe


Filmfriend Freegal Music (Für Schweizer Kunden)


Datenbanken online (Für Deutsche Kunden)


Antolin Leseförderung

 

 

©

 

Stadtbibliothek/CH
Viele neue Bücher in über 11 Sprachen

Wir haben unseren Bestand an fremdsprachigen Büchern erneuert. Wollen Sie und Ihre Kinder Bücher oder Bilderbücher in Ihrer Muttersprache lesen? Oder möchten Sie Ihre Englisch- und Französischkenntnisse auffrischen?

Bei uns finden Sie Bücher für Erwachsene in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Türkisch. Daneben bieten wir ein breites Sortiment an Bilderbüchern in über 11 Sprachen von Albanisch bis Spanisch an.
Welcome, Bienvenue, Benvenuto, mirëseardhje, Hoşgeldiniz in der Stadtbibliothek!

Hier geht's zum Angebot für

Neu - Playstation 5

Mit den neuen Playstation 5-Spielen warten spannende Abenteuer auf dich! Ob Sport, Geschicklichkeit oder eine atemberaubende Welt - hier findest du den Link zu unseren neuen PS5-Spielen:

Playstation 5

Natürlich haben wir auch zahlreiche andere Konsolenspiele, ein Besuch lohnt sich also allemal!

 

Offenes Bücherregal für Kinder

Kinderbücher abgeben & neue dafür mitnehmen

Wir beliefern analog zu unserer Bücherkabine auf dem Bahnhofsperron das neue und offene Bücherregal für Kinder im Eingangsbereich des roten Hauses, welches vom

Elternverein Rheinfelden lanciert worden ist.


Mit Unterstützung der Stadtbibliothek Rheinfelden
 

Stadtbibliothek/D
Onleihe: Fehler bei E-Audios

Derzeit besteht leider ein technisches Problem beim Laden und Hören von eAudios bei Ebook+. Es wird mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet. Aktuelle Informationen dazu finden Sie hier.

Empfehlung für den Besuch

Für einen Bibliotheksbesuch bei uns
 empfehlen wir

  • das Tragen einer medizinischen Maske.
  • den Schutzabstand von 1,50 m einzuhalten.
  • das Desinfizieren der Hände beim Kommen und Gehen nicht zu vergessen.
Lese-Eule „Luka“

Neu im Angebot der Stadtbibliothek ist die Lese-Eule „Luka“, ein Lesetrainer für Kinder im Alter von 3 – 8 Jahren. Luka kann Geschichten vorlesen, neben Büchern in deutscher Sprache auch aus einigen fremdsprachigen Büchern. Luka kann eine Auswahl an Märchen erzählen und auch Kinderlieder, die vorgesungen werden, sind mit im Repertoire.

Weitere Infos

Onleihe kostenfrei kennenlernen

Mit den digitalen Medien erweitert sich das Angebot der Stadtbibliothek losgelöst von Ort und Öffnungszeiten. Wer es kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit, es für einen Monat kostenfrei zu testen. Weitere Infos finden Sie hier.  


Stromsparen mit der Stadtbibliothek

Wie sieht es bei Ihren Elektrogeräten mit dem Stromverbrauch aus? Dieses kleine Hilfsgerät kann ab sofort in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden. Dieses Energiesparpaket wurde von der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz zur Verfügung gestellt. Weiterführende Informationen rund um das Thema Energiesparen und Klimaschutz finden Sie im Medienangebot der Stadtbibliothek.

 

10 Jahre E-Medienangebot ebook+

Der E-Medien-Verbund ebook+ feiert sein 10-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit über 60 Bibliotheken aus der Schweiz stellen die Stadtbibliotheken beider Rheinfelden in diesem Zusammenschluss mehr als 16.000 Titel im E-Medien-Format zum Herunterladen zur Verfügung.

Entdecken Sie unser aktuelles erweitertes Angebot.

Unsere digitalen Angebote

Über die Links ebook+ und Munzinger-Datenbanken gelangen Sie direkt zu den Angeboten. Mit Ihren Zugangsdaten, der Nummer Ihres Bibliotheksausweises und Ihrem Passwort, haben Sie kostenfrei Zugang. 
In den Datenbanken bei Munzinger finden sich aktuelle Informationen zu Ländern und Personen wie auch einen Zugang zu den Duden Schülerhilfen Abitur und Basiswissen. 
In unserer Datenbank ebook+ finden Sie ein breites Angebot an digitalen Büchern und Hörbüchern, an Zeitungen und Zeitschriften.  Auch die Badische Zeitung können Sie hier als e-paper lesen!

E-Medien Sprechstunde + Recherche Tipps

E-Medien Sprechstunde mit Frau Alb-Martin,

Die nächsten Termine finden statt am:

Do., den 12. Mai 2022 von 16:30 - 17:30 Uhr

Sa., den 21. Mai 2022 von 11:00 - 12:00 Uhr

In der E-Medien-Sprechstunde gibt es Informationen rund um das Thema E-Medien. Frau Alb-Martin beantwortet Fragen zur Nutzung von E-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) und zur Handhabe von e-Readern und anderen digitalen Endgeräten. Wer sich besser mit der Recherche im Online-Katalog der Stadtbibliothek (OPAC) auskennen möchte, kann sich auch hierzu informieren.

Weitere E-Medien Sprechstundedaten

Neu im Bestand