X
  GO



Onleihe


Filmfriend Freegal Music (Für Schweizer Kunden)


Datenbanken online (Für Deutsche Kunden)


Antolin Leseförderung

 

 

©

 

Aktionswoche ebookplus

e-book+ (Angebot beider Stadtbibliotheken)

Bei e-book+ können Sie mit Ihrer Bibliothekskarte kostenlos bis zu 8 E-Medien gleichzeitig ausleihen. Der Download von E-Books, E-Papers, Hörbücher und Filme erfolgt auf Ihren PC, Mac, E-Reader  oder über die Onleihe-App im Google Play store, Apple iTunes Store. Weitere Infos und Anleitungen finden Sie unten als Download oder unter E-Book+ Hilfe.

E-Medien-Beratung (Rheinfelden Baden)

Kunden der Stadtbibliothek haben auch Zugang zu mehr als 16.600 Titeln im digitalen Format. Wer Informationen rund um das Thema E-Medien und Onleihe benötigt, kann sich dazu an die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) wenden.

Wie können E-Medien aus dem Angebot der Stadtbibliothek (Onleihe) konkret genutzt werden? Was gibt es zu E-Readern und Endgeräten zu wissen? Ob beim ersten Einstieg in die E-Medien-Nutzung oder bei wiederkehrenden Problemen, die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek beantworten Fragen und geben Tipps zur Handhabe der digitalen Endgeräte.

Eine Beratung ist kostenfrei. Für umfassendere Fragen wird empfohlen, einen Termin zu vereinbaren.

Kontakt:

E-Mail: stadtbibliothek@rheinfelden-baden.de

Tel. Nr.: 07623 95 500

Digitale Angebote kostenfrei testen (Rheinfelden Baden)

Stadtbibliothek Rheinfelden: Digitale Angebote für 1 Monat kostenfrei kennenlernen
Die Auswahl an E-Medien finden Sie im Datenpool von  ebook+ , mit Zugang über den Link auf der Homepage der Stadtbibliothek oder direkt unter www.ebookplus.ch
Das E-Medien-Angebot umfasst Romane inklusive aktuelle Bestseller, Sachbücher, Hörbücher, Kindermedien, Tagezeitungen und Zeitschriften. Um sie nutzen zu können, benötigen Sie ein Endgerät wie E-Reader (leider kein Kindle möglich), Tablet, Smartphone oder PC.
Mit den digitalen Medien erweitert sich das Angebot der Stadtbibliothek unabhängig von Ort und Öffnungszeiten. Wer es kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit, es für einen Monat kostenfrei und unverbindlich zu testen. Eine Anmeldung dazu ist persönlich, telefonisch oder per E-Mail möglich. Die Bibliothek übermittelt Ihnen die erforderlichen Zugangsdaten, mit denen Sie für 4 Wochen online ausleihen können.
Dauerhaft kann das E-Medien-Angebot zum üblichen Jahresentgelt von 15 € genutzt werden.

hier kommen Sie direkt zur Seite